M A I 2021

24. April 2021

Jeden Samstag nach der 7.00 Hl. Messe MAIANDACHT (außer 1.5.)

Samstag 1.5.  Hl. Josef der Arbeiter - 9.00 Hl. Messe

Sonntag 9.5.   Muttertag - 9.00 Hl. Messe

10.5. bis 12.5.  Drei Bitt-Tage

Donnerstag 13.5.  CHRISTI HIMMELFAHRT - 9.00 Festmesse

Freitag 14.5.  Beginn der Pfingstnovene

23.5.  PFINGSTSONNTAG - 9.00 Festmesse

24.5.  Pfingstmontag - 9.00 Hl. Messe

30.5.  DREIFALTIGKEITSSONNTAG - 9.00 Hl. Messe

Hl. Josef


Hl. Josef

du Bräutigam der Gottesmutter

du Nährvater des Sohnes Gottes

du Haupt der Heiligen Familie

du Patron der Arbeiter

bitte für uns!


Muttergottes vom Guten Rat


DURCH MARIA ZU JESUS!

Es gehört zu den übergroßen Gnaden des Christseins die Tatsache, dass uns Christus Seine Mutter zu unserer Mutter gegeben und dass Maria mit mütterlichster Liebe all ihren Kinder zugetan ist. Durch sie kam der Heiland zu uns, durch sie kommen wir zum Heiland. Durch Maria zu Jesus! (Ludwig Maria Grignion)

 

Muttergottes Fresko

 

DURCH MARIA ZUM HEILIGEN GEIST!

Maria ist aber auch der Weg zum Heiligen Geist.

Maria! Diesen Namen hat Gott selbst erdacht. Maria bedeutet: die "Gottliebende" und "von Gott Geliebte".

Schon die Väter nannten Maria "Die Braut des Heiligen Geistes".  Sie ist mehr als jedes Geschöpf durch den Heiligen Geist geheiligt worden. Maria ließ sich auch mehr als jedes Geschöpf vom Heiligen Geist führen. Sie hat mehr als jedes andere Geschöpf an der geistlichen Fruchtbarkeit des Heiligen Geistes teil (Bischof Theas).

Maria ist das idealste Vorbild der Verehrung des Heiligen Geistes. Sie übte treueste Folgsamkeit gegenüber Seinen Eingebungen in tiefer Sammlung und Losschälung vom Ich. Sie öffnete ihr Herz ganz Seiner Liebe.

Maria ist wahrhaft das Wunderwerk der heiligsten Dreifaltigkeit, die auserlesenste, die höchste und reinste Frucht der Erlösung. (A. M. Weigl)

 

Fatima Muttergottes

 

"KOMM HEILIGER GEIST,

KOMM DURCH DIE MÄCHTIGE FÜRSPRACHE

DES UNBEFLECKTEN HERZENS MARIENS.

DEINER SO GELIEBTEN BRAUT."

 

Pfingstrosen