J Ä N N E R 2021

21. Dezember 2020

(Vom 28.12.20 bis 17.1.2021 keine öffentlichen Gottesdienste)

Freitag 1.1.  HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA  9.00 Festmesse

3.1. - 2. Sonntag nach Weihnachten - Heiligster Name Jesu  9.00 Hl. Messe

Mittwoch 6.1.  ERSCHEINUNG DES HERRN  9.00 Festmesse

Dienstag 26.1. - 115 Jahre Sterbetag Dienerin Gottes, Mutter Maria von Kreuz  7.00 Hl. Messe

Hl. Josef


8.12.2020 bis 8.12.2021   "J O S E F S    J A H R"

 

Vor 150 Jahren wurde der hl. Josef zum Schutzpatron der Kirche erklärt. Im Gedenken daran und um die Verehrung des hl. Josef neu zu beleben, hat unser Hl. Vater, Papst Franziskus, dieses Jubeljahr ausgerufen.

In aller Not der Kirche flehen wir um die Fürsprache und Hilfe dieses himmlischen Schutzpatrones:


"Zu dir, o heiliger Josef, fliehen wir in unserer Not und bitten voll Vertrauen um deinen Schutz.

Wie du einst das JESUSKIND aus der höchsten Lebensgefahr errettet hast, so verteidige jetzt die heilige Kirche GOTTES gegen die Nachstellungen der Feinde und jede Widerwärtigkeit.

Nimm uns alle unter deinen beständigen Schutz, auf daß wir nach deinem Beispiel und mit deiner Hilfe heilig leben, selig sterben und die ewige Seligkeit im Himmel erlangen mögen. Amen"

 

Krippe

 

WIR SCHWESTERN WÜNSCHEN IHNEN GOTTES REICHSTEN SEGEN FÜR DAS JAHR 2021 UND BEGLEITEN SIE MIT UNSEREM GEBET!

 

Kirche

 

Gott sei uns gnädig und segne uns. Er lasse über uns sein Angesicht leuchten,

damit auf Erden sein Weg erkannt wird und unter allen Völkern sein Heil.

(Psalm 67)

 

Natur